Festliche Tischdekoration zum Frühling

Festliche Tischdekoration zum Frühling

Die Tage werden langsam länger und wärmer und die ersten Krokusse kämpfen sich ans Tageslicht. Der Frühling kündigt sich an – und mit einer schönen Tischdekoration für Haus und Garten können wir den Winter noch schneller verjagen.

Die ersten lauen Abende bei einem guten Glas Wein auf der Terrasse oder dem Balkon genießen, leitet für viele den lang ersehnten Frühling und den hoffentlich folgenden warmen Sommer ein. Damit dabei das passende Ambiente herrscht, geben wir hier ein paar Tipps für eine frühlingshafte und festliche Tischdekoration, mit der Sie auch Ihren Liebsten oder Ihre Gäste beeindrucken können.

Candle-Light-Dinner mit dem Partner

Zu einem romantischen Dinner gehört ein leckerer Wein zum guten Essen einfach dazu. Und auch die Atmosphäre spielt hierbei natürlich eine große Rolle. Für eine wirklich glanzvolle Tafel sollten Sie auf jeden Fall zu schöner Tischwäsche greifen. Dabei dürfen die Servietten gerne von besserer Qualität sein. Edle Damast-Servietten, die jedem Tisch einen schicken Glanz verleihen, finden Sie zum Beispiel im Heimtextilien-Shop von Erwin Müller.

Neben der Dekoration stellt sich natürlich noch die Frage nach dem passenden Wein zu einem romantischen Dinner. Ein leichter Wein ist immer besser zu einem Candle-Light-Dinner, schließlich will man ja nicht betrunken werden, sondern gemeinsam einen schönen Abend verbringen. Eventuelle Kopfschmerzen am nächsten Morgen kann man mit einem milden Rotwein ebenso vermeiden. Achtung: Wenn Sie Weißwein zum Essen reichen möchten, achten Sie unbedingt darauf, dass der Wein gut gekühlt serviert wird.

Wer seinen Gerichten den letzten Schliff verpassen will, kann hier sehr gut mit einer feinen Wein-Note in Soßen zu Fleisch oder Fisch arbeiten.

Frühlingsfest mit den Freunden

Um die warme Jahreszeit willkommen zu heißen, veranstalten viele Leute gerne ein erstes Fest mit Freunden und Verwandten, bei dem vielleicht schon die erste Bratwurst auf dem Grill landet.

Für diesen Anlass darf die Tischdekoration natürlich gerne etwas rustikaler sein. Findet Ihr Fest im Freien statt, reicht ein Läufer oder Sets auf dem Tisch. Sind diese abwaschbar, sparen Sie sich noch mehr Zeit und Aufwand beim späteren Saubermachen.

Um das Thema Frühling aufzugreifen, eignet sich jede Art von blumiger Dekoration. Ob in Form von Servietten, Blütenblättern oder hübschen Lampion-Girlanden für eine stimmungsvolle Beleuchtung am Abend.

Und selbst zum Grillen gibt es Weine, die Bratwurst und Fleisch hervorragend ergänzen. Eine Alternative zum klassischen Wein sind zum Beispiel Fruchtweincocktails, die es von vielen Herstellern bereits in ganz unterschiedlichen Geschmacksrichtungen gibt. Wenn Sie Ihren Gästen eine besondere Köstlichkeit servieren wollen, probieren Sie es doch mal mit einer Frozen Sangria. Erfrischend kühl und fruchtig ist sie auf jedem Fest ein Highlight.


Bildnachweis: © Titelbild: istock.com/CEFutcher, Blumenschmuck: istock.com/Liliboas

Über 

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg und arbeitete seitdem für verschiedene Medien. Sein Markenzeichen sind seine fränkische Frohnatur, sein Faible für die irdischen Genüsse und seine Liebe zur Technik. Beilhammer schrieb schon früh für technische Fachmagazine und ist seitdem als Freier Autor tätig.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.