Crémant – der ebenbürtige Bruder des Champagners

Crémant: Der ebenbürtige Bruder des Champagners

Er muss sich vor seinem großen Bruder keineswegs verstecken: der Crémant. Dieser sehr hochwertige Sekt wird genauso wie der Champagner nach dem Champagner-Verfahren hergestellt, allerdings nicht im genau definierten Gebiet der Champagne zwischen Reims und Troyes, sondern in verschiedensten Regionen Frankreichs – vom Elsass bis zur Atlantikküste rund um Bordeaux.

Ein Crémant ist wegen der klassischen Flaschengärung, die dem Herstellverfahren des Champagners gleicht, ebenfalls qualitativ sehr hochwertig. Der Begriff Crémant wurde frankreichweit eingeführt, als sich die Champagne Ende der 1980er Jahre mit ihrem Anspruch der Namens-Exklusivität durchsetzte und es daraufhin weltweit verboten wurde, Schaumwein aus anderen Gegenden als „Champagner“ zu vermarkten.

Anbaugebiete des Crémant

Die bekanntesten Crémant-Schaumweine stammen aus verschiedenen Gegenden Frankreichs: dem Elsass, aus dem Gebiet der Loire, aus dem Jura, dem Languedoc (Crémant de Limoux), aus dem Burgund und der Gegend um Bordeaux. Der Charakter der jeweils in verschiedenen Gegenden produzierten Schaumweine unterscheidet sich sowohl wegen der anderen Beschaffenheit der Böden und des

Die bekanntesten Crémant-Schaumweine stammen aus verschiedenen Gegenden Frankreichs: dem Elsass, aus dem Gebiet der Loire, aus dem Jura, dem Languedoc (Crémant de Limoux), aus dem Burgund und der Gegend um Bordeaux. (#01)

Die bekanntesten Crémant-Schaumweine stammen aus verschiedenen Gegenden Frankreichs: dem Elsass, aus dem Gebiet der Loire, aus dem Jura, dem Languedoc (Crémant de Limoux), aus dem Burgund und der Gegend um Bordeaux. (#01)

Klimas, aber auch der für den Crémant verwendeten Rebsorten. Jeder Crémant kann deshalb, je nach seiner Herkunft, durchaus unterschiedlich schmecken.

Crémant-Rebsorten

Während für Champagner zu 99 Prozent die Rebsorten Pinot Noir (Spätburgunder), Pinot Meunier (Schwarzriesling) und Chardonnay in verschiedenen Zusammensetzungen verwendet werden, kommen für den Crémant je nach Region andere Rebsorten zum Einsatz.

An der Loire wird zum Beispiel oft Chenin Blanc verwendet. Im Elsass Pinot Gris, Pinot Blanc, Riesling und andere weiße Rebsorten. Im Burgund wird Crémant zum Teil aus den nicht so verbreiteten Sorten Gamay, Aligoté, Melon de Bourgogne oder Sacy hergestellt.

Der fruchtige Crémant de Bordeaux wird in der Hauptsache aus den Rebsorten Sémillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle, zum Teil auch aus den Nebensorten Ugni Blanc, Colombard, Merlot Blanc oder Ondenc gekeltert. Der seltenere Crémant de Bordeaux Rosé setzt sich aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Carménère, Merlot, Malbec oder Petit Verdot zusammen.

Verschiedene Charaktere des Crémant

Aufgrund der unterschiedlichen Regionen, aus denen der Crémant stammt, ist es keine Überraschung, dass die Charaktere der Crémants sehr unterschiedlich sein können. Der Crémant Blanc de Noirs, also ein Schaumwein aus roten Traubensorten, schmeckt zudem anders als ein Crémant Blanc de Blancs, der aus weißen Rebsorten hergestellt wurde.

Multitalent Crémant

Crémant mit Hibiskusblüte - in Sirup eingelegte Blüte ins Glas geben - erhältlich zum Beispiel zum Beispiel bei www.mytime.de - und einfach mit gekühltem Crémant nach Belieben aufgießen (#02)

Crémant mit Hibiskusblüte – in Sirup eingelegte Blüte ins Glas geben – erhältlich zum Beispiel zum Beispiel bei www.mytime.de – und einfach mit gekühltem Crémant nach Belieben aufgießen (#02)

Wo es etwas zu feiern gibt, darf ein Crémant nicht fehlen. Neben klassisch pur als Aperitif eignet er sich auch sehr gut zum Mixen: Zum Beispiel mit Likören.

Mit etwas Cassis-Sirup aus schwarzen Johannisbeeren (erhältlich bei diversen Online-Versand-Händlern wie www.belvini.de, www.allyouneedfresh.de oder www.barstuff.de) wird so aus dem Crémant der legendäre Kir Royal.

Weitere charmante Rezepte sind der

  • Crémant mit Hibiskusblüte – in Sirup eingelegte Blüte ins Glas geben – erhältlich zum Beispiel zum Beispiel bei www.mytime.de – und einfach mit gekühltem Crémant nach Belieben aufgießen
  • Crémant mit Himbeersud – mit Puderzucker bestäubte Himbeeren pürieren, mit Crémant aufgießen, einzelne Beeren als Blickfang hinzugeben sowie mit Minzeblatt dekorieren
  • Feige auf Limonensorbet, aufgegossen mit Crémant – eine aparte Nachspeise, die Ihre Gäste lieben werden

Preis & Haltbarkeit

Im Vergleich zu einem namhaften Winzer-Champagner wie Pommery, Heidsieck oder Moët & Chandon mit Preisen von über 30 €/Flasche ist ein Crémant mit ca. 7 -9 €/ deutlich günstiger. Es gibt aber auch Crémants, die durchaus den Preis eines etwas günstigen Champagners erreichen können.

Großer Unterschied der Crémants zum Champagner: Er sollte nicht so lange gelagert werden. Der Crémant sollte spätestens drei Jahre nach dem Kauf der Flasche bei einer Trinktemperatur von 7-8 °C genossen werden.

Crémants von Brut bis Rosé

„Brut“ bedeutet einen sehr geringen Restzuckergehalt, sodass diese so deklarierten Sorten sehr trocken sind. Des Weiteren gibt es Rosés, der ihre rötliche Farbe und ihr deutlich stärkeres Bouquet etwa durch eine Mischung mit geringen Rotwein-Anteilen oder den Kontakt mit Traubenschalen während der Gärung entwickeln.

Crémant-Sorten im Überblick

Lernen Sie die verschiedenen Sorten eines Crémants in unserem Überblick kennen. Beispielhaft werden Weingüter genannt, die Crémants aus diesen Gegenden anbieten.

Crémant de Loire – Domaine du Landreau

Leuchtend Gold in der Farbe und ein frisches Bouquet von Vanille und Grapefruit. Der Geschmack ist raffiniert und verspielt mit leichten Akzenten von Mandeln und frischen, weißen Früchten.

Passt zu

  • Fisch
  • Austern
  • Geflügel
  • als Aperitif
Leuchtend Gold in der Farbe und ein frisches Bouquet von Vanille und Grapefruit. Der Geschmack ist raffiniert und verspielt mit leichten Akzenten von Mandeln und frischen, weißen Früchten. (#03)

Leuchtend Gold in der Farbe und ein frisches Bouquet von Vanille und Grapefruit. Der Geschmack ist raffiniert und verspielt mit leichten Akzenten von Mandeln und frischen, weißen Früchten. (#03)

Crémant de Limoux – Brut Grande Cuvée Aimery Sieur d Arques

Ein Crémant mit rundem Geschmack und Duft nach Zitrusnoten, Apfel und Honig aus der Gegend um Limoux.

Passt zu

  • leichten Vorspeisen wie Risotto mit Steinpilzen
  • Meeresfrüchten
  • als Aperitif

Crémant de Bordeaux Jaillance Cuvée de l’Abbaye AOC

Ein frischer und fruchtiger Crémant aus dem Bordeaux, gereift in den in Fels geschlagenen Steinbrüchen der Gegend, mit Noten von Grapefruit und Limone und dezent floralen Eindrücken.

Passt zu

  • Vorspeisen-Patés
  • leichten Gerichten mit Huhn, Fisch
  • Nachspeisen wie leichten Cremes, Mousses
  • als Aperitif

Crémant de Bourgogne Blanc de Noirs Brut

Die Trauben dieses Crémants reiften auf besonders kalkhaltigen Böden, dadurch ist er in der Nase ausdrucksstark, im Geschmack mineralisch mit exotischen Fruchtnoten.

Passt zu

  • Aprikosen-Tarte
  • Panna Cotta mit Beeren
  •  als Aperitif

Crémant d´Alsace Michel Léon Crémant d’Alsace Brut

Dieser elsässische Crémant besitzt eine blassgelbe Färbung und duftet nach weißen Früchten wie Birnen und Äpfeln, ist aber dennoch

Die Trauben dieses Crémants reiften auf besonders kalkhaltigen Böden, dadurch ist er in der Nase ausdrucksstark, im Geschmack mineralisch mit exotischen Fruchtnoten. (#04)

Die Trauben dieses Crémants reiften auf besonders kalkhaltigen Böden, dadurch ist er in der Nase ausdrucksstark, im Geschmack mineralisch mit exotischen Fruchtnoten. (#04)

markant und zugleich sinnlich.

Passt zu

  • Frischen Vorspeisen wie Salaten mit Fruchtdressings
  • Huhn und Geflügel
  • als Aperitif

Crémant du Jura – Chateau Bethanie

Ein wunderbar fruchtiger Crémant mit fruchtigen und floralen Aromen (Weißdorn, Zitronenmelisse), der ohne Probleme zum Hauptgang serviert werden kann.

Passt zu

  • Grillgerichten
  • Nachspeisen mit Obst oder Schokolade wie Schokoladenbiskuitrolle, Erdbeer-Charlotte, umgestürzte Apfeltarte
  • als Aperitif

Crémant im Versand bestellen

Ihren Vorrat an edlen Getränken bestellen viele Gourmets inzwischen ganz bequem im Online-Versand. Es gibt in den Internet-Shops eine sehr große Auswahl verschiedenster Hersteller, aus allen relevanten Regionen Frankreichs.
In manchen Fällen ist auch eine versandkostenfreie Lieferung möglich. Ganz ohne Anstehen an einer lästigen Schlange kann hier aus einem sehr großen Sortiment mit zugehörigen Produktbeschreibungen und Bewertungen ausgewählt werden. Danach einfach die gewünschten Produkte in den Warenkorb legen und nach 1-2 Tagen Lieferzeit an die Wunschadresse erhalten.

Anbieter von Crémants im Online-Versand

  • www.gourmondo.de
  • www.jacques.de
  • www.cremant-depot.de
  • www.amazon.de
  • www.hawesko.de
  • www.weinfreunde.de
  • www.champagnershop.de
  • www.bottleworld.de
  • www.ebrosia.de
  • www.lieferello.de

Bildnachweis:©Shutterstock-Titelbild: Alexander Raths  -#01: PAUL ATKINSON -#02: MilanTomazin   -#03:diamant24  -#04:svry_

Über 

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg und arbeitete seitdem für verschiedene Medien. Sein Markenzeichen sind seine fränkische Frohnatur, sein Faible für die irdischen Genüsse und seine Liebe zur Technik. Beilhammer schrieb schon früh für technische Fachmagazine und ist seitdem als Freier Autor tätig.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.